Osterholz-Scharmbeck, im Februar 2015
Segel-Club Hamme e.V. [1. Vorsitzender] Fritjof Schumacher
Chorleitung Shanty-Chor Fritjof Schumacher
Musikalische Leitung Reinhold Husemann und Andreas Lingk


Chronik
Im Mai 1987 wurden in unserem Bootshafen in Osterholz-Scharmbeck bei fröhlicher Stimmung anlässlich einer Bootstaufe von einigen Skippern Seemannslieder gesungen. Dies wurde vom damaligen 1. Vorsitzenden - Egon Nagel - aufgegriffen. Bei der nächsten Monatsversammlung wurde der Vorschlag, einen Shanty-Chor zu gründen, von Egon Nagel positiv aufgenommen.
Am 21. Sept. 1987 trafen sich erstmalig interessierte Mitglieder im Vereinslokal
- "Skipper Treff" - in Osterholz-Scharmbeck in der Hafenstraße, um den Shanty-Chor zu gründen. Als Chorleiter wurde Reinhold Husemann gewonnen. Eine Woche später war die erste Probe und anlässlich des Seglerballs im November erfolgte der erste öffentliche Auftritt im Waldhaus. Bereits im Februar 1988 nahm der Chor an der Bootsausstellung in der Stadthalle Bremen teil, unter anderem mit den“De Klaashahns“ aus Warnemünde.
Die Verantwortung für den Chor hatte inzwischen der 1. Vorsitzende Peter Hoheisel übernommen, der zugleich auch als Moderator bis zum heutigen Tag fungiert.
Der Shanty-Chor bekam viel zu tun und wurde schnell über die Grenzen von Osterholz-Scharmbeck hinaus bekannt.
Es folgten Einladungen zu runden Geburtstagen, Familienfesten, Vermählungen, silberne oder goldene Hochzeiten, zu Jubiläen befreundeter Vereine, Hafenkonzerte von Radio Bremen, Hafenfeste an der Weser, Benefizkonzert zur Erhaltung des Schulschiff Deutschland. Aber auch zu vielen anderen Anlässen wurde der Shanty-Chor gerufen.
Inzwischen war der Aufwand für die Chorbetreuung derart angestiegen, dass Gerd Ronge zur Entlastung des Vorsitzenden einen Großteil der Organisation übernommen hatte und dies bis Januar 2008 bewältigte. Ab Januar 2008 hat Wolfgang Meyer die Abteilung Shanty-Chor von unserem 1. Vorsitzenden des Segel-Club Hamme e.V., Peter Hoheisel übernommen und leitet bis jetzt die Geschicke des Chores mit großem Erfolg.
Bei Radio Bremen - Hafenkonzert - ist der Shanty-Chor mehrmals aufgetreten. An Shanty-Chortreffen im Weser-Elbe-Raum und anderen Großveranstaltungen hat der Chor teilgenommen. Anfängliche Hemmungen waren schnell überwunden, Dank der erfolgreichen Arbeit von Reinhold Husemann überzeugte der Chor sein Publikum durch gute Leistungen.
In eigener Sache gab es beim 75-jährigen Bestehen des Segel-Club Hamme e.V. rege Beteiligung der Sänger des SCH sowie befreundeter Shantychöre. Als Sympathieträger ist der Shanty-Chor im Kulturbereich der Stadt Osterholz-Scharmbeck anerkannt und bis heute zu einem festen Bestandteil bei Anlässen jeglicher Art in der Kreisstadt und umzu geworden. Davon zeugen auch Auftritte zur Unterhaltung auf Helgolandschiffen oder die mehrfache Teilnahme an der Warnemünder Woche, der Unterhaltung der Kurgäste und den Besuchern der Internationalen Gartenschau in Rostock. Am 26.10.98 konnte der Shanty-Chor mit Unterstützung der Stadtwerke Osterholz-Scharmbeck seine erste CD dem Publikum vorstellen. Im Dezember 2000 folgte eine Weihnachts-CD in Zusammenarbeit mit dem Seemannschor Vegesack.
Im Januar 2004 ist eine weitere CD produziert worden; sie trägt den Titel „Bei Windstärke vier“. Als Beteiligung des Shanty-Chores an der Feier der Stadt Osterholz-Scharmbeck zu ihrem 75. Geburtstag wurde diese CD den Bürgerinnen am 13.05.2004 im Rathaus vorgestellt. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Shanty-Chores fand im September 2007 ein großes Hafenfest mit einem Jubiläumskonzert statt. Bei dieser Gelegenheit wurde unsere Jubiläums-CD „La Paloma“ vorgestellt. Sie ist neben der Weihnachts-CD unsere dritte CD und findet großen Anklang.

Das 25-jährige Bestehen wurde im August 2012 im Rahmen eines Hafenfestes mit mehreren Gastchören gefeiert.

Der Chor hat z.Zt. 33 Mitglieder. Für die musikalische Begleitung sorgen am Akkordeon: Renate Lange, Reiner Sobottka. Unsere Gitarrenspieler sind Fred Koschnitzki , Hans-Hermann Köster.
Die Bedienung der Technik erledigen Hans-Hermann Beyrich . Gerhard F.T.  Feldmann ist für den Verkauf der Musikträger CD’s  zuständig , auch im Skipper Treff bei unserem Wirt Olaf Menze im Osterholzer Hafen erhältlich.
Fritjof Schumacher koordiniert die Termine und Auftritte und ist für den reibungslosen Ablauf des Chorbetriebes verantwortlich.
Ansprechpartner sind neben allen Chormitgliedern:


E-Mail Adresse: chorleitung@segel-club-hamme.de


Internet: www.shantychor-segel-club-hamme.de
Internet (Verein): www.segel-club-hamme.de